Importieren Ihrer Facebook-Kampagnen

Sie können alle aktuell aktiven Facebook-Kampagnen in AdEspresso importieren. Die Ausgaben dieser Kampagnen werden nicht auf die Quote des AdEspresso-Tarifs angerechnet. Falls Sie ein Instagram-Konto mit Ihrem Facebook Ads-Konto verknüpft haben, werden gesponserte Instagram-Kampagnen auch in AdEspresso importiert.

So können Sie Facebook-Kampagnen importieren

  1. Klicken Sie in der Hauptnavigationsleiste auf Einstellungen Account_settings.png.
  2. Klicken Sie auf den Tab Facebook Ads-Konten.
    Stellen Sie den Schalter „Aktive Kampagnen importieren“ für jedes Anzeigen-Konto, für das Sie Kampagnen importieren möchten, auf Ja.

Das Importieren kann bis zu 1 Stunde in Anspruch nehmen, bis alle Kampagnen importiert und die entsprechenden Analytics synchronisiert wurden.

Kampagnen mit abgeschlossenen Ads oder Ad-Sets sind technisch gesehen nicht mehr aktiv und können deshalb nicht importiert werden.

Einschränkungen für importierte Kampagnen

Importierte Kampagnen können neben den in AdEspresso erstellten Campaigns verwaltet werden, jedoch sind einige Funktionen für sie nicht verfügbar.

Importierte Kampagnen:

  • Können nicht kopiert oder bearbeitet werden
  • Haben keine Anzeigen-Berichterstattung oder Übersichtstabs
  • Können nicht zur Kampagnenprüfung (als Marktplatz-Service) ausgewählt werden
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen